Anwendung

 

  • Kommunikationsprobleme
  • Konzentrationsstörungen (z.B. ADS, ADHS)
  • Entwicklungsverzögerungen
  • Autismus/Asperger
  • Fehlende Sprachentwicklung
  • Gleichgewichts- und motorische Probleme
  • Leseschwierigkeiten (Dysgraphie)
  • Rechtschreibprobleme (Dysorthographie)
  • Gedächnisstörungen
  • Stottern
  • Ermüdungszustände, Stress
  • Schwindel
  • Unterstützung der Reha nach neurologischen Erkrankungen
  • Gute Erfahrungen in der Behandlung von Wachkomapatienten durch unser Institut

Eine Verbesserung der Fähigkeit des Zuhörens hat darüber hinaus einen direkten positiven Einfluss auf
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kreativität
  • Musikalität, Stimme, Gesang
  • Erlernen von Fremdsprachen

Die Tomatis Methode wird seit Jahrzehnten erfolgreich angewandt





Ablauf der Tomatis-Hörtherapie


Vor einer Hörtherapie wird mit Hilfe von verschiedenen Tests und durch ein ausführliches Gespräch ein individuelles Hörprofil erstellt. Daraus wird ersichtlich, ob eine Hörtherapie für die betreffende Person sinnvoll und erfolgversprechend ist. Wenn Sie sich daraufhin für eine Hörtherapie entscheiden, kann ein persönlicher Therapie- und Kostenplan erstellt werden. Krankenkassen übernehmen die Kosten für eine Hörtherapie in der Regel nicht.

Auf dieses Hörprofil abgestimmt wird ein Hörprogramm mit Musik- und Stimmaufnahmen erarbeitet und über ein Therapiegerät, das Elektronische Ohr, sowie Spezialkopfhörer bereitgestellt. Die Dauer einer Hörtherapie richtet sich selbstverständlich nach der persönlichen Situation und Zielsetzung des Klienten. In der Regel besteht eine Hörtherapie aus zwei bis drei Abschnitten von 10-12 Tagen, an denen täglich zwei Stunden gehört wird. Zwischen diesen Abschnitten gibt es drei- bis sechswöchige Pausen. Das Hörtraining wird nach Bedarf fortgesetzt, indem zusätzlich mit der eigenen Stimme gearbeitet wird. Dies führt zu einer dauerhaften Korrektur der Hörwahrnehmungs-Gewohnheiten. Einen besonderen Stellenwert nimmt der eventuelle Einsatz der Mutterstimme ein. Bei der Behandlung von Kindern wird die Mutter kostenlos mitbehandelt

Die Wirkung der Therapie tritt in der Regel rasch ein. Das Gleichgewicht wird sicherer, Störgeräusche treten in den Hintergrund und das Hören wird klarer. Viele Menschen erleben so ein Entlastung von Stress und eine bessere Konzentrations- und Leistungsfähigkeit. Eine Hörtherapie nach A. Tomatis ist immer auf den individuellen Einzelfall abgestimmt und wird von ausgebildeten Fachkräften in unserer Praxis durchgeführt. Für die therapeutische Wirkung nutzen wir das von Professor Tomatis entwickelte "Elektronische Ohr" und Spezialkopfhörer.

Copyright 2008 Tomatis Nettetal - Alle Rechte vorbehaltenDatenschutzerklärung
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren